Unterhalb vom Leuchtturmhotel die Beachbar „Pier 1“und „grill & chill“
Besucherzaehler

Geierswalder See  im Lausitzer Seenland

Homepage Zimmer & Preise So erreichen Sie uns Drochow Partnerseiten Impressum Lausitzer Seenland Bilder / Videos Städte der näheren Umgebung Ausflugsziele Spreewald Lausitzring Senftenberger See Geierswalder See Großräschner See (Ilsesee) Sedlitzer See Partwitzer See Drochower See
Der Geierswalder See im Lausitzer Seenlandes befindet sich auf sächsischer Seite des Lausitzer Seenlandes. Verbunden mit dem Sedlitzer See, dem Partwitzer See und über eine 1 Kilometer lange Wasserstraße zum Senftenberger See, ermöglicht er die Verbindung zwischen dem sächsischen und dem brandenburgischen Seenland. An der Südseite des Sees befindet sich das Wassersportzentrum und der Badestrand, sowie der Ort Geierswalde. Urlauber, Badegäste und Wasserliebhaber können sich auf und am Geierswalder See aktiv erholen oder einfach nur die Seele baumeln lassen. Für jeden Geschmack findet sich am Geierswalder See das Passende. Attraktionen wie  Motorbootrundfahrten, die Wasserskischule “ Wakeandmore ”, Grill&Chill, die schwimmenden Partyinseln  oder die schwimmenden Häuser und Ferienwohnungen schaffen dafür alle Voraussetzungen. Der Strand unterhalb vom Campingplatz besitzt ausreichend Parkplätze für Strandurlauber.
Badestrand am Geierswalder See Sportboothafen Geierswalde Geierswalder See Grill &Chill
Das Krabat-Dorf Schwarzkolm im Lausitzer Seenland verzaubert jung und alt. Eine Erlebniswelt rund um die sagenumworbene Figur Krabat und die historische "Schwarze Mühle". Heute Museum der authentischen Geschichte, bekannt aus Film und Fernsehen. (nur 7 km von Geierswalde und 28 km von unserer Ferienwohnung  entfernt)
Bei Sonnenschein können Sie mit dem BBQ-Donuts (überschirmte runde Boote mit Grill) für bis zu zehn Personen ein amerikanisches Grillvergnügen genießen. (Auf dem Geierswalder See führerscheinfrei) Die Beachbar „Pier 1“und „grill & chill“ sind ausgestattet mit Sonnenterrasse und hauseigenem kleinen Strand im karibischem Flair. Am Abend wenn Sie von der Terrasse aus bei einem kühlen Longdrink den Sonnenuntergang über dem See beobachten, wird sich schnell Ruhe und Entspannung einstellen.
Möglich ist eine schöne Radwandertour von unserer Ferienwohnung in Drochow über Großräschen-Sedlitz-Lieskau-Partwitz-Geierswalde- Koschen-Senftenberg-Lausitzring. In Ihrer Ferienwohnung angekommen haben Sie eine Strecke von 75 km auf ebenen Asphaltwegen zurückgelegt. Die Aussichtsplattform vom „Rostigen Nagel“ ermöglicht bei günstigem Wetter eine Sich über das gesamte Lausitzer Seenland, dem Kraftwerk Schwarze Pumpe und Boxberg bis hin zum Windpark Klettwitz.
Schwimmende Ferienhäuser Östlich von Geierswalde am Südufer des Geierswalder Sees ist das Lausitz Resort mit den schwimmenden Häusern und Ferienwohnungen am Ufer. Sehr elegant eingerichtete und verglaste Ferienhäuser für Urlauber mit größerem Budget. Die maritime Atmosphäre bei Sonnenuntergang  auf dem Deck ist einzigartig. Die schwimmenden Häuser bieten bis zu 8 Personen Platz. Bootsbesitzer können auch gleich ihren eigenen Bootsliegeplatz für Sportboote bis 12 m Länge pachten.
Das Leuchtturmhotel Der Leuchtturm von Geierswalde mit einem Hotel und Restaurant gleich oberhalb vom Hafen wurde 2014 eröffnet. Somit hat Geierswalde auf sächsischer Seite ein neues Wahrzeichen für das gesamte Lausitzer Seenland gesetzt. Mit 26 Zimmer und Ferienwohnungen im Außenbereich haben Urlauber die Möglichkeit direkt am Wasser zu wohnen. Da die Uferbereiche im allgemeinen nicht bebaut werden dürfen, finden Sie auch keine Ferienwohnungen direkt am Seeufer. Dies ist nur am Geierswalder See mit seinem Leuchtturmhotel oder den schwimmenden Ferienhäusern möglich. Ab 2020 wird dann auch am Großräschener See Urlaub in einer Ferienwohnung möglich sein.
Fahrradtour rund um den Geirswalder See Schwimmende Häuser im Geierswalder See Bootsverleih, Wassersport, Wasserski Leuchtturm, Leuchtturmhotel in Geierswalde
Strandbar “Captain Hook”
 Leuchtturmterrasse Geierswalder See Wegweiser Geierswalder See Hafen vom Geierswalder See Strand Senftenberg Strand Buchwalde Strand Großkoschen Strand Peickwitz Strand Niemtsch Strand Geierswalde Strand Partwitz
Geierswalder See
Strandpanorama Geierswalde
Geierswalder See im Lausitzer Seenland
Besucherzaehler
Homepage Zimmer & Preise So erreichen Sie uns Drochow Partnerseiten Impressum Lausitzer Seenland Bilder / Videos Städte der Umgebung Ausflugsziele Spreewald Lausitzring Senftenberger See Geierswalder See Großräschener See (Ilsesee) Sedlitzer See Partwitzer See
Der Geierswalder See im Lausitzer Seenlandes befindet sich auf sächsischer Seite des Lausitzer Seenlandes. Verbunden mit dem Sedlitzer See, dem Partwitzer See und über eine 1 Kilometer lange Wasserstraße zum Senftenberger See, ermöglicht er die Verbindung zwischen dem sächsischen und dem brandenburgischen Seenland. An der Südseite des Sees befindet sich das Wassersportzentrum und der Badestrand, sowie der Ort Geierswalde. Urlauber, Gäste und Wasserliebhaber können sich auf und am Geierswalder See aktiv erholen oder einfach nur die Seele baumeln lassen,  für jeden Geschmack findet sich am Geierswalder See das Passende. Attraktionen wie  Motorbootrundfahrten, die Wasserskischule “ Wakeandmore ”, Grill&Chill, die schwimmenden Partyinseln  oder die schwimmenden Häuser und Ferienwohnungen schaffen dafür alle Voraussetzungen.
Das Krabat-Dorf Schwarzkolm im Lausitzer Seenland verzaubert jung und alt. Eine Erlebniswelt rund um die sagenumworbene Figur Krabat und die historische "Schwarze Mühle". Heute Museum der authentischen Geschichte, bekannt aus Film und Fernsehen. (nur 7 km von Geierswalde
Bei Sonnenschein können Sie mit dem BBQ- Donuts (überschirmte runde Boote mit Grill) für bis zu zehn Personen ein amerikanisches Grillvergnügen genießen. (Auf dem Geierswalder See führerscheinfrei) Die Beachbar „Pier 1“und „grill & chill“ sind ausgestattet mit Sonnenterrasse und hauseigenem kleinen Strand im karibischem Flair. Am Abend wenn Sie von der Terrasse aus bei einem kühlen Longdrink den Sonnenuntergang über dem See beobachten, wird sich schnell Ruhe und Entspannung einstellen.
Eine schöne Radwandertour bietet sich an von unserer Ferienwohnung in Drochow über Großräschen-Sedlitz-Lieskau-Partwitz-Geierswalde- Koschen-Senftenberg-Lausitzring. In Ihrer Ferienwohnung angekommen haben Sie eine Strecke von 75 km auf ebenen Asphaltwegen zurückgelegt. Die Aussichtsplattform vom „Rostigen Nagel“ ermöglicht bei günstigem Wetter eine Sich über das gesamte Lausitzer Seenland, dem Kraftwerk Schwarze Pumpe und Boxberg bis hin zum Windpark Klettwitz.
Schwimmende Ferienhäuser Östlich von Geierswalde am Südufer des Geierswalder Sees ist das Lausitz Resort mit den schwimmenden Häusern und Ferienwohnungen am Ufer. Sehr elegant eingerichtete und verglaste Ferienhäuser für Urlauber mit größerem Budget. Die maritime Atmosphäre bei Sonnenuntergang  auf dem Deck ist einzigartig. Die schwimmenden Häuser bieten bis zu 8 Personen Platz. Bootsbesitzer können auch gleich ihren eigenen Bootsliegeplatz für Sportboote bis 12 Meter pachten.
Das Leuchtturmhotel Der Leuchtturm von Geierswalde mit einem Hotel und Restaurant gleich oberhalb vom Hafen wurde 2014 eröffnet. Somit hat Geierswalde auf sächsischer Seite ein neues Wahrzeichen für das gesamte Lausitzer Seenland gesetzt. Mit 26 Zimmer und Ferienwohnungen im Außenbereich haben Urlauber die Möglichkeit direkt am Wasser zu wohnen. Da die Uferbereiche im allgemeinen nicht bebaut werden dürfen, finden Sie auch keine Ferienwohnungen direkt am Seeufer. Dies ist nur am Geierswalder See mit seinem Leuchtturmhotel oder den schwimmenden Häusern möglich. Ab 2020 wird dann auch am Großräschener See Urlaub in einer Ferienwohnung möglich sein.
Geierswalder See